Durchsuchen nach
Schlagwort: Krankheit

Gesundheit als grundgesetzmäßiges Recht, dem alles untergeordnet wird, auch die persönliche Freiheit und Eigenverantwortung? NEIN DANKE!

Gesundheit als grundgesetzmäßiges Recht, dem alles untergeordnet wird, auch die persönliche Freiheit und Eigenverantwortung? NEIN DANKE!

Wir haben ein Recht auf unsere grundgesetzmäßige Freiheit! Diese geht aber nur so weit , dass die Freiheit des Einen einen anderen Menschen nicht schadet, oder dessen Freiheit nicht beschneidet. Aber ein verbindliches, verfassungsgemäßes Recht auf Gesundheit? Nein?! Wollen wir das denn überhaupt? Diese Fragen stellen sich mir dann: Ein Muss zur Gesundheit, koste es was es wolle? Wer entscheidet, was gesund ist und was nicht? Was dürfen wir dann und was nicht? Was ist Gesundheit? Wer oder was definiert…

Weiterlesen Weiterlesen

Ein allgemeines Miteinander auf Augenhöhe ist der Weg zu Frieden, Freiheit und Gesundheit! Doch was ist die derzeitige Wirklichkeit? Und warum ist das so? Ein Versuch der Erklärung

Ein allgemeines Miteinander auf Augenhöhe ist der Weg zu Frieden, Freiheit und Gesundheit! Doch was ist die derzeitige Wirklichkeit? Und warum ist das so? Ein Versuch der Erklärung

„Krankheiten sind kein Versagen deines Körpers, sondern ein Hilferuf deiner Seele.“ Autor: Unbekannt Jedoch nicht nur Krankheiten auch äußere Umstände oder wie die letzten einundhalb Jahre, in denen unsere politisch Verantwortlichen mehr oder weniger versuchten, unsere uns von der Demokratie gegebenen Macht auszuhebeln. Die uns nicht mehr vertreten und ihre Aufgaben als unsere Stellvertreter erst gar nicht erledigen, nämlich das Beste für uns hier in Deutschland zu machen. Da wird eine Krankheit, die zu 98 bis 99 Prozent einen leichten…

Weiterlesen Weiterlesen

error: Content is protected !!